Deutsch Nederlands English Español Eur (€) | Qm
Währungen
Flächenmaß sq. f. Acres Ha Qm
  

Rechtliche Formalitäten

Rechtliche Formalitäten

vor dem Abschluss, es gibt verschiedene Arten von privaten Verträgen, die Sie verwenden können, um eine Vereinbarung mit dem Hersteller zu formalisieren. Unabhängig davon, welche eine Sie verwenden, nicht zu unterzeichnen oder Zahlen nichts, bis Sie von Ihrem Anwalt die Daumen aufstehen.

Reservierung Vertrag – Documento de Reserva

mit diesem Vertrag Sie einen Betrag um eine Eigenschaft für einen angegebenen Zeitraum der Zeit – oft 30 Tage zu reservieren. Wenn Sie am Ende dieses Zeitraums sichern verlieren Sie in der Regel Ihre Einzahlung. Wenn Sie mit dem Kauf fortfahren, ist der Anbieter vertraglich verpflichtet Sie die Eigenschaft auf den vereinbarten Preis verkaufen. Die Anzahlung wird in der Regel zwischen 3.000 und 6.000 Euro und zählt zu den Endpreis der Eigenschaft. Entwickler verwenden häufig diese Art von Vertrag beim Verkauf von off-Plan. Obwohl die Kaution relativ klein ist (im Vergleich zu den Gesamtpreis Eigenschaft), sollten Sie diesen Vertrag nicht signieren, ohne Überprüfung mit Ihrem Anwalt.

Anzahlung Vereinbarung - Contrato de Arras

dieser Vertrag erfordert, dass Sie eine – normalerweise 10 % des vereinbarten Anzahlung Preis - wenn der Vertrag unterzeichnet ist. Wenn Sie nicht mit dem Kauf durch zu gehen, verlieren Sie alle Ihre Einzahlung an den Kreditor. Aber wenn der Verkäufer sichert sich vor der Unterzeichnung der Taten, erhalten Sie zurück verdoppeln die Anzahlung. Dieser Vertrag macht es teuer für beiden Seiten um wieder heraus, aber zur gleichen Zeit hinterlässt die Tür offen beiden Seiten wünschen, dies zu tun. Dies ist der Vertrag, den Sie sind am ehesten zu unterzeichnen, wenn Sie ein Wiederverkauf Immobilien von einer Privatperson kaufen gestellt werden.

Option zum kaufen Vereinbarung - Contrato de Opción de Compra

diese Art von Abkommen dem Käufer das ausschließliche Recht zum Kauf einer Immobilie innerhalb eines vereinbarten Zeitrahmens gibt. Die Option muss nicht ausgeübt werden, aber es ist in der Regel vereinbart, wird die Option nicht ausgeübt wird, der Käufer das Geld zu zahlen für die Option verliert.

Privaten Kaufvertrag - Contrato Privado de Compraventa

Vertrag, der im Detail (Preis, Daten, Inhalte, etc.), die Bedingungen angibt, unter denen die Transaktion stattfinden wird. Anders als eine Einzahlung-Vertrag gibt es keine Unterstützung von privatrechtlichen Vertrages, es sei denn beide Seiten zustimmen.

Eigentümerstruktur Die meisten Deutschen kaufen die einfache Weise, die im eigenen Namen, oder gemeinsam mit einem Ehegatten. In den meisten Fällen ist dies eine sinnvolle Option.

Jedoch wenn Sie Vererbung Bedenken haben-zum Beispiel Sie verheiratet sind und wollen Ihr Partner, anstatt Ihre Kinder, die Eigenschaft auf Ihrem Tod – erben Sie eine der anderen Optionen zu prüfen müssen. Sie sollten immer Ihre Bedürfnisse und Umstände im Zusammenhang mit der spanischen Erbrecht mit Ihrem Anwalt diskutieren, bevor Sie entscheiden, wie den Kauf zu strukturieren.


Jul 13, 2011

Home | Lesen Sie andere Nachrichten